Das Judenviertel in Josefov

Das alte jüdische Ghetto befindet sich in der Nähe des Altstädter Rings, nur 10 Minuten von unserem Hotel entfernt. Die ersten Juden haben sich in Prag etwa im 10. Jahrhundert niedergelassen. Im 17. Jahrhundert war Prag die Heimat für mehr als 7.000 Juden. Verfolgungen, Brände und Plünderungen waren in Josefov im Laufe der Jahrhunderte fast zum Alltag geworden. Bei Ihrem Besuch der Judenstadt sollten Sie das Jüdische Museum, den Alten jüdischen Friedhof oder eine der sechs Synagogen nicht verpassen. Die im 13. Jahrhundert erbaute Altneu-Synagoge ist die älteste erhaltene Synagoge in Mitteleuropa.

Buchen Sie Ihr Zimmer

Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer!

Wir beteiligen uns am Projekt "Prag: Guides and Tours"!

Entdecken Sie mit uns die Schönheit der Hauptstadt!